Holland mit Kindern: Familienurlaub in den Niederlanden!

Holland Urlaub mit Kindern? Die Niederlande sind ein sehr kinderfreundliches Urlaubsland. In keinem anderen Land gibt es so viele Ferienparks und Campingplätze mit Einrichtungen für Kinder und Familien. Ganz zu schweigen von den vielen Vergnügungsparks und anderen kinderfreundlichen Attraktionen. Lesen Sie alle Tipps!

Weiterlesen
3 minuten
Familien & Kinder

Warum sollte man Urlaub mit Kindern in Holland machen? Drei gute Gründe!

1. In der Nähe & kurze Entfernungen

Für viele Deutsche sind die Niederlande leicht mit dem eigenen Auto zu erreichen. Die Zeitspanne variiert von einer bis zu einigen Stunden, beispielsweise für Bewohner Nordrhein-Westfalens, bis hin zu maximal 8 oder 9 Stunden Fahrt für diejenigen, die aus Bayern kommen. Dies ist ideal für Urlauber mit kleinen Kindern, die lange Autofahrten nicht schätzen, oder für Eltern, die Stress auf Flughäfen vermeiden möchten.

Darüber hinaus sind die Entfernungen innerhalb der Niederlande gering: In 2 Stunden gelangt man von Ost nach West und in 3 bis 4 Stunden von Nord nach Süd. Obwohl die Niederlande ein kleines Land sind, gibt es dort viel zu entdecken und das alles auf kurzen Strecken!

Radeln durch Tulpenfelder in Nordholland

Am Strand von Texel

Wer beispielsweise einen Strandurlaub mit Kindern in Zandvoort oder Egmond aan Zee verbringt, kann innerhalb von 30-50 Minuten im Zentrum von Amsterdam sein. Entscheidet man sich für eine Küstenstadt wie Katwijk, Scheveningen oder Ouddorp, lassen sich leicht Ausflüge nach Rotterdam, Den Haag, Leiden oder Delft organisieren.

Auch der öffentliche Nahverkehr ist in den Niederlanden sehr gut organisiert. Mit dem Zug, der Straßenbahn oder dem Bus kommen erreicht man fast jedes erdenkliche Ziel, oft innerhalb von ein bis zwei Stunden. Bringen Sie unbedingt Ihr Fahrrad mit oder leihen Sie seines vor Ort: die herrlichen Radwege laden zum Erkunden ein!

Radeln durch Tulpenfelder in Nordholland

Radeln durch Tulpenfelder in Nordholland

2. Viele Attraktionen und Sehenswürdigkeiten für Kinder

Die Niederlande sind ein Paradies für Kinder. Neben endlosen breiten Stränden, an denen Kinder im Sand spielen können, bietet das Land zahlreiche kinderfreundliche Attraktionen und Ausflugsmöglichkeiten. Von einer Vielzahl an Zoos und Museen (Tipp: das Spoorwegmuseum in Utrecht und das NEMO Science Museum in Amsterdam!) bis hin zu vielen Schlössern (Kasteel De Haar ist ein Spaß für Kinder!) und natürlich Vergnügungsparks.

Wussten Sie, dass die Niederlande das Land mit der höchsten Freizeitparkdichte der Welt ist? Die bekanntesten und meistbesuchten sind der Efteling und der Attractiepark Slagharen, die beide auch Übernachtungsmöglichkeiten bieten! Darüber hinaus gibt es überall Spielplätze und andere Einrichtungen für die Jüngsten. Dieses Land ist wie geschaffen für Familien. Auch gibt es zahlreiche schöne Städte in den Niederlanden, die sich hervorragend für einen Tagesausflug mit Kindern eignen.

3. Zahlreiche familienfreundliche Ferienparks und Campingplätze

Die Niederländer verbringen ihren Urlaub oft gemeinsam mit anderen in einem Ferienpark oder auf einem Campingplatz. Dies ist auch der Grund, warum das Land voller familienfreundlicher Ferienparks und Campingplätze mit vielen Einrichtungen für Kinder ist. Fast jeder größere Park verfügt über ein Schwimmbad (innen und/oder außen), einen großen Spielplatz (innen und außen) und einen Kids Club zur Unterhaltung und Animation Ihrer Kinder. Dabei muss man nicht sofort an überfüllte und riesige Center Parcs denken (obwohl es diese auch in den Niederlanden gibt!).

Viele Ferienparks von Landal (Urlaub mit Bollo!) oder Roompot beispielsweise, oder Campingplätze von RCN und Molecaten bieten auch viel Ruhe rund um die Ferienhäuser oder Stellplätze und ein eher "subtiles" und kleineres Familienurlaubserlebnis. Zahlreiche Parks bieten sogar spezielle Kinderunterkünfte an. Im Folgenden stellen wir unsere Favoriten vor!

Familienurlaub in Holland: Übernachtung in einem Freizeitpark!

In keinem anderen Land gibt es so viele Themen- und Freizeitparks pro Quadratkilometer wie in den Niederlanden. Und das Schöne daran ist: In vielen dieser Parks kann man auch übernachten! Sie werden Ihre Kinder sicherlich damit sehr erfreuen. Hier sind unsere Favoriten:

Urlaubstipp für Familien: Übernachtung auf einem holländischen Bauernhof

Möchten Sie authentisch auf dem Bauernhof übernachten? Begleitet von Gesprächen, dem Muhen der Kühe oder Überraschungsbesuchen von Hühnern, ermöglicht Ihnen ein Aufenthalt bei WiesenBett, im Nu abzuschalten. Im Hofladen können Sie frische und regionale Produkte kaufen, die Sie über dem Holzfeuer zubereiten können.

Wir wissen es nur allzu gut, vergessen es aber oft: Bauern sind wichtig. Ohne sie gäbe es kein Gemüse, Obst oder Fleisch in den Supermarktregalen. Aber wissen Sie eigentlich, was ein Bauer genau tut? Bei WiesenBett erleben Sie aus nächster Nähe, wie sich das Bauernleben anfühlt. Während Ihres Aufenthalts auf dem Bauernhof können die Kinder lernen, herumtoben, entdecken und entspannen.

Die Zelthütten von WiesenBett bieten Komfort, verzichten aber bewusst auf unnötigen Luxus. Wie dringend benötigen wir eigentlich Strom im Urlaub? In den Zelthütten, die mitten in der Natur und an der frischen Luft stehen, fühlen Sie sich schnell wie zu Hause. Insgesamt bietet WiesenBett Unterkünfte auf 15 verschiedenen Bauernhöfen in den Niederlanden an. Ein Riesenspaß für Kinder!

Kommentare? Verbesserungsvorschläge?
Alle unsere Texte werden von Liebhabern und Kennern des Urlaubslandes Niederlande geschrieben. Für alle Texte recherchieren wir ausführlich und nutzen unsere eigenen Erfahrungen. Wir tun unser Bestes, um die Informationen auf verruecktnachholland.de so vollständig, genau und aktuell wie möglich zu halten. Dennoch können sich Fehler eingeschlichen haben, oder bestimmte Informationen können durch Ereignisse überholt worden sein. Wenn Sie Fehler sehen, Hinweise und/oder Ergänzungen haben: bitte kontaktieren Sie uns über unser Kontaktformular oder per Mail an info@verruecktnachholland.de!

Auch verrückt nach Holland? Folgen Sie uns auf Facebook für tägliche Inspirationen, Tipps und Angebote!